Volksbanken-Nightcup 2017 – Infos zur Anmeldung

Willkommen zum Volksbanken-Nightcup 2017

präsentiert von:
den Volksbanken im Kreis Gütersloh, Orthim, Olafs Laufladen, Brooks, Brockmeyer’s Gartencenter und der Hohenfelder Brauerei.

Link zur Anmeldung: HIER!

VERANSTALTUNGEN

20. Mai 2017      Volksbanken-Nightrun Harsewinkel, 10 km

24. Mai 2017      Klosterlauf Marienfeld, 7,5 km

17. Juni 2017     Nacht von Borgholzhausen, 10 km

23. Juni 2017     Oesterweger Feuerwehrlauf, 10 km

24. Juni 2017 – Guetersloh laeuft

1. Juli 2017 – Isselhorster Nacht, 9,2 km

15. September 2017- Siegerehrungsparty, Brauerei Hohenfelde

WERTUNG
Addition der Platzziffern. 6 Läufe – zwei Streichergebnisse. Die niedrigste Gesamtpunktzahl gewinnt.

CUP-STARTGEBÜHR

44,00 Euro

MELDESCHLUSS: 12. Mai 2017

TEILNEHMERLIMIT: 300 Personen

Anmeldungen unter diesem Link: www.volksbanken-nightcup.de

Schriftliche Anmeldungen bitte an:
rb sport- und eventmarketing, Abt-Petrus-Str. 5 33428 Marienfeld

Alle Teilnehmer erhalten eine Cup-Startnummer, eine Urkunde, ein hochwertiges Funktionslaufshirt und freien Eintritt zur Siegerehrungsparty, die am 15. September 2017 stattfindet, Brauerei Hohenfelde, Langenberg (Beginn: 19.30 Uhr).


Anmeldung

Meldeschluss 12. Mai 2017!!

Name, Vorname

__________________________________________________

Straße

__________________________________________________

PLZ und Ort

__________________________________________________

Jahrgang Geschlecht T-Shirt-Größe

____________________________

Teilnahme an der Siegerehrung ja/nein Begleitung

________________________________________

Überweisung des Startgeldes:

Die Anmeldung ist nur gültig bei gleichzeitiger Überweisung des Startgeldes auf das Konto 180 15 201 bei der Volksbank Harsewinkel BLZ 478 615 18. Bitte eine Kopie des Überweisungsbelegs der Anmeldung beifügen. IBAN: DE25478613170018015201 BIC: GENODEM1CLL (Harsewinkel)

Haftungsfreistellung:

Meine Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Den Veranstaltungen liegen die Bestimmungen des Deutschen Leichtathletik-Verbandes zu Grunde. Ersatzansprüche an die Veranstalter schließe ich aus. Ich versichere, dass mein Trainings- und Gesundheitszustand den Anforderungen des Wettkampfes entspricht. Mir ist bewusst, dass mir die alleinige Verantwortung für die Sicherung meiner persönlichen Besitzgegenstände während der Läufe obliegt. Ich gestatte den Veranstaltern den freien Gebrauch meines Namens und/oder meines Bildes in Presse, Rundfunk und Fernsehen oder anderen Bereichen, soweit dies in Verbindung mit der Veranstaltung steht. Ich versichere, bei Verhinderung meine Startnummer nicht an Dritte weiterzugeben. Die Ausschreibung habe ich gelesen und erkenne sie an.