5 km: Julian Borgelt 15:49 Minuten

Volksbanken-Nightcup Sololäufe: Julian Borgelt mit neuer 5000-m-Bestzeit

 

Kreis Gütersloh (rob). Die Sololäufe um den Volksbanken-Nightcup brachten vielen Teilnehmern in diesem Frühjahr persönliche Bestzeiten. Beim dritten Durchgang, der zum Pfingstwochenende über 5 Kilometer führte, gab es mit 296 „Finishern“ zudem einen Teilnehmerrekord. 

 

Der Braunschweiger Marathonspezialist Tim-Niklas Schwippel baute seinen Vorsprung in der Serienwertung auf drei Punkte aus. Schwippel, der nun mit Platzziffer 4 die Cup-Wertung anführt, rannte den „Fünfer“ in 15:26 Minuten, genau eine Sekunde schneller als sein Teamkollege Dominik Schrader (15:27). Schrader und der Verler Tom Harder (15:49 Minuten) teilen sich mit jeweils Platzziffer sieben Rang 2. Den größten Sprung nach vorn machte Julian Borgelt von der DJK Gütersloh. Der 19-Jährige lief mit 15:49 Minuten im LAZ Nord auf der Bahn eine neue persönliche Bestzeit („Zum ersten Mal die 16 Minuten geknackt!“) und rangiert mit 15 Serienpunkten nur noch einen Zähler hinter Jan Kaschura (Runartists Holzminden). Der 35-jährige Kaschura, bei den ersten beiden Durchgängen zweimal Vierter, blieb beim 5-km-Lauf zeitlich etwas hinter dem Spitzentrio zurück – und hatte einen guten Grund dafür. „Seit 15 Tagen Papa, mehr ist momentan nicht im Tank “, freute sich Kaschura, wenigstens weiterhin im Rennen zu sein.

 

Der Herzebrocker Julian Borgelt absolvierte den Start zum 5.000-m-Lauf wieder mit seinen Teamkollegen Ferhard Sino und Roland Przybilla im LAZ Nord. Während die DJK den 7,5er und den 10er-Lauf vom LAZ hinaus führte über den Postdamm nach Isselhorst, bestritten sie den 5000er am Samstag im Stadion. Da das Trio nach dem Start aufgrund der unterschiedlichen Tempi sofort auseinandergerissen war, wurde der Wettbewerb für jeden zum Soloevent. Silvesterlaufsieger Sino finishte in 16:59 Minuten, Coach Przybilla (M50) machte nach 18:13 Minuten den letzten Schritt. Der Blick auf den Screenshot seiner Uhr verdeutlichte bei Przybilla indes erhebliche Abweichungen: Danach sollen die zwölfeinhalb LAZ-Runden 5,32 Kilometer lang gewesen sein.

 

Bei den Frauen baute Nadine Serafinowski (TSVE Bielefeld) ihre Führung weiter aus. Mit 20:14 Minuten war die 29-Jährige zum dritten Mal schnellste Frau. Auch Isabelle Weylandt (Trispeed Marienfeld), die mit 20:56 Minuten ein starkes Ergebnis hinlegte, dürfte beim letzten Durchgang in der nächsten Woche Rang 2 in der Cup-Wertung nicht mehr zu nehmen sein. Gering fielen die Abstände in den Top-Ten insgesamt aus. Die zehntschnellste 5-km-Frau, Vanessa Bradler, war mit 22:22 nur gut zwei Minuten zurück. Dazwischen trennten Svea Lüdorff (Trispeed) als Dritte in 21:10 Minuten, Elke Wolf (SCC Scharmede, 21:23) und Kristina Albers (TSVE, 21:24) nur Sekunden.

 

Stimmen zum dritten Durchgang des Nightcups

 

Sascha Thiel (17:07 Minuten): „Persönliche Bestzeit – auch wenn es kein offizieller Lauf/vermesse Strecke war und das am Geburtstag – die Form ist da. Es fragt sich nur wofür, denn das letzte noch verbliebende Saison-Highlight, “The Championschip”, ist jetzt auch abgesagt.“

 

Alex Krauße (18:31 Minuten): „Nightcuplauf vor dem Frühstück. Die Welt ist verrückt!“

 

Denis Siegfried-Nawatzki (18:50 Minuten): „Verspätete Zeiteingabe wegen Kreißsaalbesuchs, ich hoffe es klappt noch. Der Lauf war am 30. Mai, morgens.“ 

 

Stephan Telahr (20:34): Persönliche Bestzeit auf der schönen Sonneninsel Fehmarn.

 

Ralf König (20:56): „Schade, nur noch ein Lauf.“

 

Kai Moll (21:01): „Persönliche Bestzeit und mein erster Wettkampf :)“

 

Jan Beckmann (21:14): „Mega Lauf, macht echt Bock!“

 

Svea Lüdorff (21:10): „Ich wurde von meinem Freund gepaced!“

 

Elke Wolf (21:23): „Es macht Spaß und durch die Serie werde ich nach langer Verletzungsphase 

 

Anja Sauerland (21:50): „Danke für diese tolle virtuelle Laufserie! Wieder fit! :-)“

 

Andreas van Westen (22:23): „Auf der Laufbahn, muttersehelen allein – Nostalgie pur, wie damals beim LC.“

 

Ulrike Meyer-Wilmes (24:08): „Toller Lauf mit grandioser Kulisse 🙂 Grüße aus Wangerooge.“

 

Katarzyna Kolassa (23:57 Minuten): „Heute mein persönlicher Rekord gebrochen, danke euch…. für die Motivation

 

Detlef Wiechmann (24:30): „Gott sei Dank war noch Bier im Kühlschrank ;-)“

 

Sonja Schlingmann (25:57): „Warm war es. . . .“

 

Markus Schmand (26:48): „Schön war es, auf der Laufstrecke des Verler Triathlon, rund um den Verler See!“

 

Nicole Seggelmann (28:58): „Das erste Mal unter 30 Minuten. Und das bei schönstem Wetter.

 

Ergebnisse 5km:

Schwippel Tim 00:15:26
Schrader Doninik 00:15:27
Borgelt Julian 00:15:49
Harder Tom 00:15:49
Scheller Markus 00:16:03
Kaschura Jan 00:16:10
Brand Nils 00:16:21
Hiermayr Jens 00:16:28
Zingler Benny 00:16:47
Vogler Kai 00:16:50
Sino Ferhad 00:16:59
Thiel Sascha 00:17:07
Pöhlker  Nils 00:17:16
Bozduman Murat 00:17:32
Hagemeier Daniel 00:17:49
Hagemeier Daniel 00:17:49
Busche Daniel 00:17:56
Mertens  Peter 00:18:09
Przybilla Roland 00:18:13
Diebels Philipp 00:18:28
Krauße  Alex 00:18:31
Krause  Holger  00:18:32
Jording Ralf 00:18:43
Schulte Björn 00:18:45
Nickel Thomas 00:18:46
Siegfried-Nawatzki Denis 00:18:50
Stuke Kevin David 00:18:58
Nieländer Stefan 00:19:00
Pietsch  Marco 00:19:06
Gersting Benno 00:19:13
Sprehe Rainer  00:19:13
Baum Stephan  00:19:25
Horst Ingolf 00:19:49
Stanjek Christian 00:19:52
Klos Sebastian  00:19:55
Möller  Fabian 00:20:02
Rammert Oliver 00:20:11
Schneider  Christoph  00:20:13
Serafinowski  Nadine  00:20:14
Langkopf  Heinrich 00:20:15
Papperitz  Matthias  00:20:15
Klocke Matthias 00:20:22
Telahr Stephan 00:20:34
Linke Christian 00:20:37
Rickel Christian 00:20:37
Blomeier Michael 00:20:39
Söker Arne 00:20:39
Hay Jonas 00:20:42
Beil Björn 00:20:47
Kirchhoff Malte 00:20:49
Eßelmann Christian 00:20:56
König Ralf 00:20:56
Mußmann Robert 00:20:56
Weyland Isabelle 00:20:56
Becker Robert 00:20:59
Wagner Andreas 00:21:00
Moll Kai 00:21:01
Haunschild Thomas 00:21:04
Lüdorff Svea 00:21:10
Stefan Jannis 00:21:10
Asri Nuri 00:21:13
Beckmann Jan 00:21:14
Strohmann Alexander 00:21:21
Wolf Elke 00:21:23
Albers Kristina 00:21:24
Schmidt Norman 00:21:27
Schumann Stefan 00:21:28
Hermelbracht  Jürgen  00:21:30
Möller Felix 00:21:30
Sandbothe Olaf 00:21:31
Bevers Christoph 00:21:35
Poppensieker Tanja 00:21:36
Goldmann Daniel 00:21:42
Römich Carsten 00:21:45
Ortpaul Mario 00:21:47
Stüber Jörg  00:21:48
Sauerland Anja 00:21:50
Epkenhans Andreas 00:21:52
Perdun Martin 00:21:53
Schrader Dennis 00:21:54
Hahne Ruth  00:21:58
Bußmann Marie 00:22:04
Noelle  Sebastian 00:22:05
Konermann Marc 00:22:06
Reinicke Thomas 00:22:15
Bradler  Vanessa 00:22:22
van Westen Andreas 00:22:23
Adämmer Matthias  00:22:26
Herse Andy 00:22:31
Kerwien Udo 00:22:35
Siek Marion 00:22:35
Meier Meik 00:22:37
Steiner Thomas 00:22:45
Brummel Dieter 00:22:47
Platz Daniel 00:22:47
Austermann  Ralf  00:22:48
Striewski Gerhard 00:22:52
Humann Frank 00:22:58
Friemelt Tino 00:23:01
Ebbes Björn 00:23:02
Dorn Frank  00:23:04
Remmert Martin 00:23:04
Schmidt Benedict 00:23:04
Kintrup  Andreas  00:23:05
Altmiks Frank 00:23:08
Böhl Jennifer 00:23:12
Zurek Mike 00:23:14
Lange Ernst 00:23:15
Fromm Andreas 00:23:20
Klimitz Oliver 00:23:20
Schleper  Stefan  00:23:24
Just Gerd 00:23:26
Peters Stefan 00:23:26
Wehmeier Eckhard 00:23:28
Hülsmann Marcus 00:23:31
Hildebrand Melina 00:23:33
Rheker Dominik 00:23:42
Hampe Dennis 00:23:43
Thater Lisa 00:23:44
Rammert Uschi 00:23:50
Bole Benedikt 00:23:52
Brummel Madeleine 00:23:52
Guthmann Jen 00:23:55
Gerdes  Patrick  00:23:56
Kolassa  Katarzyna  00:23:57
Jurke Frank 00:24:04
Kramer Brigitte 00:24:06
Meyer-Wilmes Ulrike 00:24:08
Mörs Siegfried 00:24:13
Bockstede Veit 00:24:15
Rogat Rowena 00:24:18
Schwuchow Julian 00:24:18
Theele Corinna 00:24:18
Kleiböhmer  Dietmar 00:24:21
Hornberger Christina 00:24:23
Schoeps  Dirk 00:24:23
Fauseweh Vanessa 00:24:25
Wallmeyer  Hendrik 00:24:27
Meierfrankenfeld  Annalena 00:24:29
Brüggershemke  Sandra  00:24:30
Wiechmann Detlef 00:24:30
Burholt Andreas 00:24:33
Grap Sebastian  00:24:33
Böhnsch Frank 00:24:36
Delker Helmut 00:24:39
Wenzel Pascal 00:24:39
Wünsche André 00:24:40
Hölker  Markus 00:24:44
Weber Sebastian 00:24:45
Stanjek Katharina 00:24:46
Nacke Detlef 00:24:48
Sporthalle  Doris 00:24:48
Blomeier Kerstin 00:24:52
Brieden Andreas 00:24:55
Jakuschona Karsten 00:25:00
Kleinegesse Daniela 00:25:00
Krämer Birgit 00:25:02
Thielemann Marie-Luise 00:25:10
Grünebaum Thilo 00:25:13
Hemkentokrax  Jochen 00:25:16
Schwienheer Denise 00:25:16
Toppmöller Stefpan 00:25:16
Kowohl Kathlen 00:25:20
Strothmann Lars Hendrik 00:25:23
Stüker Mareen 00:25:24
Schmolke Maik 00:25:34
Sandbote  Martin 00:25:35
Erdmann Britta 00:25:36
Weidmann Gabriele 00:25:36
Scheller Johanna 00:25:37
Bojert Sandra  00:25:48
Herting Liv 00:25:48
Gerling Alexander 00:25:49
Freitag  Anja 00:25:51
Klein  Markus  00:25:57
Schlingmann  Sonja 00:25:57
Claas Eugen 00:26:00
Herting  Arne 00:26:01
Mühlenkord Winfried 00:26:03
Möller Gerald 00:26:05
Fuchs Roger 00:26:05
Harms Marco 00:26:06
Pagenstedt Ann-Sophie 00:26:08
Venker Bodo 00:26:09
Mißfeldt  Harald 00:26:18
Dollerschell Kerstin 00:26:20
Bockhorst  Friederike 00:26:37
Kemper Katharina  00:26:37
Kissner Tina 00:26:37
Beerbaum  Anke 00:26:46
Franke Dirk 00:26:48
Pankoke Nils 00:26:48
Schmand  Markus 00:26:48
Müller Peter 00:26:51
Pankoke Horst 00:26:51
Müller Frank 00:26:56
Müller Svenja 00:26:56
Assuncao Tanja 00:26:58
Sander  Conny 00:27:00
Fleischer Anke 00:27:04
Graflage Kathrin 00:27:06
Frenz Carsten 00:27:11
Diemann Daniela 00:27:13
Grothues Elke 00:27:14
Henning  Brune  00:27:17
Kern Christiana 00:27:19
Rahe Ursula  00:27:28
Pfizenmaier Barbara 00:27:30
Ko Elisa 00:27:34
Nentwig  Petra 00:27:35
Hollmann Florian 00:27:39
Kolle Heike 00:27:42
Pollmeyer Silke 00:27:49
Eggemann Svenja 00:27:50
Christa Martina 00:27:54
Lienker Michael 00:27:58
Scharpenberg Susanne 00:27:58
Zaddach Anke 00:27:58
Grimm Sabine 00:28:00
Steinweg Julia 00:28:05
Stelter Anna 00:28:08
Danzi Thomas 00:28:11
Hawrylo  Janna  00:28:13
Brandt Jasmin 00:28:15
Hegemann Friederieke 00:28:15
Brinkmann Sebastian 00:28:20
Penner Astrid 00:28:30
Hiegemann  Britta 00:28:36
Heßelmann  Meike  00:28:41
Diemann Stefan 00:28:44
Brinkmann Horst 00:28:45
Döhring Stefanie 00:28:46
Reinsch  Ina  00:28:50
Seggelmann Nicole 00:28:58
Blomberg Stefanie 00:28:59
Papperitz Susann 00:28:59
Schüller Ralf 00:29:00
Albers Carlotta 00:29:10
Wesselmann  Daniela  00:29:19
Borgstedt Frauke 00:29:21
Küsterameling  Birgitta 00:29:21
Borgstedt Thomas  00:29:24
Nieländer Stephanie 00:29:24
Steffens Kai 00:29:25
Giersberg Anke 00:29:28
Herzog Anna 00:29:29
Kellermann Katharina 00:29:36
Mäkel Dörte 00:29:43
Sturm  Karina  00:29:43
Wollny-Janssen Yvonne 00:29:44
Wippenhohn Birthe 00:29:47
Jurke Vanessa 00:29:49
Wemhoff Michaela  00:29:53
Hassenewert Eva 00:29:58
Grunenberg Claudia 00:30:11
Grippentrog  Kristin 00:30:16
Czerny Teodora 00:30:20
Pensky Daniel 00:30:25
Hawrylo Helmut 00:30:30
Erdem Zeynep 00:30:39
Stammeier Michaela 00:30:40
Kirk Michael 00:30:46
Bielawny Andreas 00:30:47
Faber Susanne 00:30:52
Wischott Gisela 00:30:53
Schmidt Heike 00:30:54
Recht Peter 00:31:02
Pfizenmaier Dirk-Oliver 00:31:10
Grünwald  Barbara 00:31:12
Baumeister  Nicole 00:31:17
Seggelmann  Diana 00:31:19
Becker Friedhelm 00:31:20
Hühn Iris 00:31:28
Feldhans Melanie 00:31:32
Wellenbrink Andrea 00:31:43
Frenzel Vanessa 00:31:52
Böttcher Markus 00:32:29
Walk Julia 00:32:34
Hüttenhölscher Manuel 00:32:54
Beerbaum  Tjark  00:33:00
Duddeck Andrea 00:33:16
Wilmsen  Dietmar  00:33:41
Niemeier-Vogt Simone 00:34:00
Klingebiel Hans-Peter 00:34:21
Löbus Mirko 00:34:28
Böhnsch Michaela 00:34:43
Tänzer Dieter 00:34:48
Kintrup  Miriam  00:35:09
Günnewig Anna 00:35:27
Klöckner Andrea 00:36:18
Häusler Ursula 00:36:20
Mcclymont  Wendy 00:37:14
Theil Doreen 00:38:38
Bunte Andreas 00:39:05
Kramer Renate 00:39:31
Kümmel Sylvia 00:39:35
Adolph Meike 00:40:50
Steinbeck Sara 00:48:36